Warum Habeck tatsächlich ein Ehrenmensch ist

(Mit Blick auf die CDU) Habeck so: „Deutschland braucht eine handlungsfähige konservative Partei.“

Mittlerweile bei der CDU: Alle finden Laschet besser als Söder, Merkel kommt mit einer Sackkarre Bierkästen für ihren Ausstand vorbei, irgendwer fragt, ob man sich eigentlich schon wieder ein neues Parteiprogramm ausdenken müsste, Scheuer und Spahn schlagen vor, wichtige Parteiämter in Zukunft einfach bei einer Runde Schwarzer Peter zu erspielen, können sich mit diesem Vorstoß aber nicht durchsetzen, weil sie bei den Parteimeisterschaften immer auf den ersten drei Plätzen liegen, irgendwer atmet auf, weil der letzte Doktortitel einer SPDlerin aberkannt wurde, jemand meint, ob man wegen der Wahlen demnächst vllt. mal was gemacht werden müsste, jemand grillt auf den hinteren Reihen, es wird befunden, dass das alte Parteiprogramm doch noch gut sei, Merkel nimmt ihr Bier wieder mit, um es alleine zu vernichten, Spahn und Scheuer spielen Schwarzer Speter, Laschet findet, dass das alte Parteiprogramm ja auch kaum benutzt wurde und deshalb wiederverwendet werden kann, Merkel macht sich mit ein paar berliner Obdachlosen und den Bierkästen einen schönen Abend unter einer Spreebrücke, der Rest der Partei ist weder besonders handlungs- noch sonstwie -fähig.

Habeck so: „Ok, ok, dann machen wir das eben! – Werbeabteilung, was ist das konservativste, was aber immer noch grün ist?“ – „Konservatives Familienbild vllt.? Mann strampelt sich ab, um Frau und Kind ein schönes Leben zu ermöglichen?“ – „Was ist daran denn bitte grün?“ – „Er strampelt sich buchstäblich ab, um Benzin zu sparen!“ – „Perfekt!“

Copyright Grüne

Dass die Grünen nicht ganz so progressiv oder un-konservativ sind, wie sie vllt. denken, hat Schoppe hier mal dargestellt.

Aber immerhin: wenn Habeck sagt, dass Deutschland eine handlungsfähige konservative Partei braucht, dann sorgt er auch dafür, dass D. eine handlungsfähige konservative Partei kriegt. Außer das Saarland jetzt, aber ich finde, dass der arme Habeck sich jetzt auch nicht jeden Scheiß ans Bein binden lassen muss.

3 Gedanken zu “Warum Habeck tatsächlich ein Ehrenmensch ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s