Welches Hogwartshaus hat Dein Chaos-Gott?

Ganz einfach:

  • Du dringst tiefer in die Materie und den theoretischen Hintergrund der magischen Wissenschaften ein als andere? Du bist intelligent, belesen und/oder mehr oder weniger versponnen? Deine Lieblingsfarbe ist blau und Dein Lieblingstier hat Federn? Du findest es normal, knifflige Rätsel zu lösen, nur um durch eine Tür zu kommen? Du willst der/die/das/??? allerbeste sein? Aber nicht bei Pokemon, sondern in angewandter Hexerei? Wahrlich, Du verehrst Tzeentch, den Herrn des Wandels, und der ist offensichtlich bei Ravenclaw.
  • Du lebst ungesund? Du willst auch der/die/das/dings allerbeste sein, aber nicht im Sport, sondern im kaputtmachen? Deine Lieblingsfarbe ist grün? Körperliche Veränderungen sind ein annehmbarer Preis, wenn man damit Lebenserwartung, Robustheit und Macht vergrößert? Wenn man Dir sagt, dass kein Mensch toxisch sei, lachst Du die Loser aus, weil DU natürlich nicht einfach giftig bist, sondern direkt ansteckend? Nurgle ist für Dich! Und der wäre in Slytherin.
  • Du kannst alles ein bisschen, aber nichts wirklich gut? Du hältst Überspezialisierung für falsch? Due wirst von Spezialisten deshalb ausgelacht? Du bist also nicht der/die/das/etc. „aller“beste? Willkommen unter dem Zeichen des ungeteilten Chaos und damit in Haus Hufflepuff. Außer, wenn Du was gegen BvB-Farben hast.
  • Du hast Gefühle? Du hast so gar ein ganzes Spektrum an Emotionen? Du sitzt stundenlang vor dem Spiegel Nerhegeb? Ja, das ist genau Slaaneshs Ding. Außerdem ist Keeper of Secrets fast dasselbe wie Secret Keeper, im Dt.: Hüter der Geheimnisse vs. Geheimniswahrer. Tiergestaltige Formen eingeschlossen. Außerdem würden Slaaneshs Anhänger kein Haus mit anderen Anhängern teilen, also bleibt ja nur noch Gryffindor.
  • Du bist Muggle, Squib oder lehnst Magie aus mehr ideologischen Gründen ab? Magische Wesen – und wo man sie findet – sind Dir nur wichtig, wenn sie eine legitime Jagdbeute sind (oder wenigstens gut schmecken)? Wie oft man den Zaubertrank wie herum rühren muss, tangiert Dich peripher? Der Unterschied zwischen Gedankenlesen, Telepathie und Legilimentik ist Dir mehr als nur wumpe? Ein gescheites Messer, eine funktionierende Feuerwaffe oder notfalls auch eine schwere Laserkanone ist Dir immer lieber als ein zerbrechlicher Zauberstab? Na, dann bist Du für Khorne und überhaupt nicht in Hogwarts! Was Dich zusätzlich davon entbindet, Dich mit irgendwelchen I-Net-Pop-Kultur-Fragestellungen auseinanderzusetzen. Blut dem Blutgott, Schädel für den Schädelthron!

Nach den ganzen tiefenphilosophischen Fragen:

Geschlecht oder Gender sind vllt. soziale Konstrutionen, aber Hogwartshäuser und Chaosgötter sind ECHT!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s