Aufholjagd

Ich schreibe diesen Artikel am Samstag und verlinke das hier:

Tabelle Corona-Infizierte, -Tote und -Genesene

Stand: 11. April 2020, 6.57 Uhr / Quelle: Johns-Hopkins-Universität

Deutschland 122.171 2.736 53.913
Italien 147.577 18.849 30.455
Spanien 158.273 16.081 55.668
Großbritannien 74.605 8.958 588
China 83.003 3.336 77.874
USA 501.419 18.769 29.078
Weltweit 1.698.416 102.764 372.428

Unterschiedliche Zählmethoden und Testzahlen bitte bedenken, aber bezüglich der Todeszahlen haben die USA Italien knapp eingeholt, so dass die USA Montag vermutlich „in Führung“ sind. Bezogen auf die Infizierten und die Gesamtbevölkerung geht es Italien natürlich trotzdem schlechter (rd. 330 Mio. Einwohner gegenüber 60 Mio.), andererseits – kann man die Grenzen zwischen unterschiedlichen Bundesstaaten (außer Alaska und Hawaii) eigentlich dicht machen?

Und US-Bürger sind nicht nur Hinterwäldler, die eh‘ schon 1,5 Meilen Abstand vom nächsten Nachbarn haben, Waffennarren, die immer eine Knarrenlänge Abstand halten, Walking-Dead-Fans, die die DVD-Sammlung jetzt steuerlich als Fortbildung absetzen können, und Prepper, die endlich in ihren Bunker mal ihre Dosensammlung neu sortieren. Nein, die meisten sind Dienstleister in einer Dienstleistungsgesellschaft. Ohne Krankenkasse.

Das führt wohl dazu, dass viele Jüngere, eingedenkt der Beobachtung, dass das Alter starkt mit der Corona-Sterblichkeit korreliert, erst spät ins Krankenhaus gehen.

Und vor dem Hintergrund eines deutlich löchrigeren sozialen Netzes als hierzulande, bspw. (und das ist ja auch nicht lückenlos), kann ich fast verstehen, dass man sich schwer tut, einfach einen nationalen Lockdown zu beschließen; nicht nur die großen Konzerne und Firmen, sondern die kleinen Angestellten gehen als erstes pleite. Aber nur fast – evt. stellt sich nicht nicht die Frage, ob man das Leben von mehreren Hunderttausend oder auch einer Millionen Landsleute rettet, oder aber mehreren Millionen die wirtschaftliche Existenz, sondern, ob man vllt. beides verliert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s