Schlechte Vorsätze

„Mehr Fahrradfahren“ ist übrigens kein Guter Vorsatz von mir gewesen. Mein Vorsatz ist eigentlich: Mehr zu Fuß gehen. Aber ich habe Urlaub, und mit dem Rad kriegt man halt mehr von der Gegend mit.

Außerdem – wenn ich mich unter Druck setzen wollte – wäre noch ein Vorsatz, jeden Tag ein Blogbeitrag zu verfassen.

Aber, da ich mir keine Mindestgrenze gesetzt hätte, haue ich einfach Minimalblogs raus, um halbwegs täglich irgendwas abzuliefern.

Außerdem habe ich keine Zeit, Margarete „Wem bin ich also von Nutzen“ Stokowski bei Twitter zu stalken, und die neuste Mädchenfrage kann sich auch ohne mich blamieren.

Vllt. kommt aber was zum Thema Fatshaming. Also, mein eigenes. Also, mein eigenes Fett.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s