1.000 Fragen ab 921

Diesmal von hier

921: Bist du in Internetforen aktiv? Früher war ich aktiver. sic
922: Kannst du gut Häppchen zubereiten? Ja, das krieg ich noch hin.
923: Was hast du vor Kurzem ganz allein geschafft? Aufs Klo gehen? Da steht nicht, vor wie Kurzem.
924: Inwiefern gleicht dein Leben einem Märchen? Gar nicht? Genau!
925: Was verstehst du manchmal immer noch nicht? Die Menschen.
926: Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen? Feueralarm.
927: Trägst du täglich Make-up? Nein. *g
928: Welche Meditationsübung machst du am liebsten? Hach, die, wo man nichts machen muss…
929: Was würdest du tun oder hättest du getan, wenn die Menschen im Durchschnitt nur 40 Jahre alt werden würden? Mich zum Dorfältesten wählen lassen.
930: Worüber ärgerst du dich bei anderen, obwohl du es selbst auch tust? Da fällt mir spontan Autofahren ein. Also das „wie“.
931: Hast du jemals Zweifel an deinem Charakter gehabt? Eigentlich nicht. Oder verstehe ich die Frage falsch?
932: Welcher Cocktail beschreibt dich am besten? Pangalaktischer Donnergurgler? Keine Ahnung, Seelenobst, Seelencocktail, aarrggs.
933: Welche der Hochzeiten, die du besucht hast, war am schönsten? Die waren alle ganz schön.
934: Auf welcher Seite im Internet bist du am liebsten? Auf der Seite der Guten! Ok, die Frage habe ich mit Absicht falsch verstanden.
935: Hattest du schon mal ein Blind Date? Technisch gesehen nicht, weil ich wusste, wie die Person aussah, aber von der Umsetzung her….
936: In welchen Gang im Supermarkt würdest du gehen, wenn du eine Minute lang kostenlos Waren mitnehmen dürftest? Entweder in den mit den teuersten Sachen, oder in den mit den kleinsten, damit möglichst viel in meine Taschen passt.
937: Hast du mal jemanden verführt? Naja, ich hab gefragt, und sie hat „ja“ gesagt – ist jetzt nicht ganz das, was man normalerweise damit meint…
938: Gehst du gern zum Friseur? Das letzte Mal war, weil meine damalige Freundin meinte, das würde ihrer Mutter besser gefallen…
939: Kommst du mit der Familie deines Partners gut aus? … die ich übrigens nicht kennen gelernt habe. Von daher mal wieder: kA.
940: Welcher Songtext hat dich begleitet, als du mal Liebeskummer hattest? Boah, das ist jetzt die dritte Beziehungsfrage in Folge. JA, auch die Friseurfrage ist eine Beziehungsfrage für mich. Ansonsten: DAS. Immer.

941: Hast du schon mal alte Möbel aufgearbeitet? Nein. Meine handwerklich begabte Verwandtschaft macht das einerseits unnötig, andererseits lässt sie meine eigenen Unzulänglichkeiten in der Hinsicht um so deutlicher hervorstechen.
942: Wie heißt dein Lieblingsfilm auf Youtube? Da habe ich keinen Liebling.
943: Was tust du, wenn du traurig bist? Mich jetzt selber fragen, ob ich ihr vergeben kann. Und ob ich überhaupt liefern kann, was sie von mir fordert.
944: Was ist das Wichtigste, das du von deinen Eltern gelernt hast? Ehrlichkeit.
945: Verhandelst du häufig mit dir selbst? Nein??????
946: Auf welchem Gebiet sind Frauen besser als Männer? Das ist eine Fangfrage – Frauen sind genausp unfähig wie Männer.
947: Auf welchem Gebiet sind Männer besser als Frauen? Und Männer sind so unfähig wie Frauen.
948: Auf einer Skala von eins bis zehn: Wie gesund ernährst du dich? So 5, aber ich arbeite auf eine 8 hin.
949: Wofür hast du dich in letzter Zeit entschuldigt? Für einen Fehler.
950: Wie wirst du gelegentlich scherzhaft genannt? Bully
951: Kommst du eher mit Gefühlsmenschen oder mit Kopfmenschen klar? Kopfmenschen.
952: Auf wen warst du in letzter Zeit eifersüchtig? Auf keinen. Sic
953: Hat dir schon mal jemand einen Antrag gemacht? Nein. Und leider kann ich das nicht auf Geschlechterklischees schieben.
954: Wann reißt dir der Geduldsfaden? Selten, kommt aber vor.
955: Was würdest du diesem einen Querkopf gern noch sagen? Irgendwann gar nichts mehr.
956: Bist du Optimist, Pessimist oder Realist? Ingenieur: das Glas ist doppelt so groß, wie es sein muss.
957: Welches selbst gemachte Dessert ist immer ein Erfolg? Schokopudding – jaja, Frage #948 – oder ist gemeint, welcher Nachtisch von mir? Dann keiner: die Chance, zu versagen, ist allen meinen Handwerksprodukten gegeben.
958: Wer spielt eine wichtige Nebenrolle in deinem Leben? Das ändert sich manchmal.
959: Welches Ereignis hat dich stark beeindruckt? Die Gegebenheit hinter Frage #937. Hätte ich nicht gedacht…
960: Bist du reif für eine Veränderung? Muss ich wohl.

Jetzt noch eine Folge. Vermutlich kommen nach den Weihnachtstagen weniger Beiträge von mir. Also Frohes Fest allerseits!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s