Tolle Sachen von Captain Marvel, und was mein Traum gewesen wäre…

Toll war der Humor, speziell der zwischen Carol und Nick; der jüngere Fury war deutlich lustiger als der ältere. Die Last der Verantwortung und so. Die Verjüngungs-CGI war übrigens auch toll.

Toll war das Zusammentreffen mit Maria und Monica, weil alle so gute Schauspielerinnen sind.

Am besten war, wie gezeigt wurde, wie allgegenwärtig und gefährlich Skrull-Doppelgänger sein können. Und da hätten sie gerne mehr von zeigen können, um die Körperfresser-Paranoia zu optimieren (Skrull müssen ihre Zielpersonen zwar nicht töten, aber…), vor allem, weil eine der wenigen Schwächen, also echten und großen Nachteilen von Captain Marvel, die ist, dass sie keine Gedanken lesen kann.

Und wenn ich träumen darf: Der Haupt-Twist war schon nicht schlecht, aber um die Paranoia richtig auszuleben, hätte Denvers an irgendeiner Stelle auf die Idee kommen können, dass sie selbst ein Skrull sei. ENTWEDER hat man sie nach ihrer Entführung am Filmanfang an die Erinnerungsauslesemaschine angeschlossen, die Langzeiterinnerungen wurden auf einen Skrull übertragen, der vorher schon ihren Körper kopiert hat, und die Person, die kopfüber an diesem Dings hängt, ist bereits der Skrull, dessen Erinnerungen an sich selbst „überschrieben“ wurden und der sich daher für Vers hält. Ein solcher Skrull-Doppelgänger könnte die Standardtests schlagen. Laser können nicht imitiert werden? Jaja, das sagt die mit der Gehirnwäsche. (Entweder haben die Skrull ihr das eingepflanzt, oder sie haben ihr die Waffen der Original-Vers eingepflanzt. Was leichter geht.) ODER bereits die Luftwaffenpilotin Carol Denvers war eine Skrull-Kontaktperson für Mar Vell, verliert ihr Gedächtnis wie dargestellt und weiß daher nicht mehr, dass sie ein Doppelgänger ist, und wie sie sich zurückverwandeln könnte. Die „Laser“ wurden später eingepflanzt. Aber das ist nicht Blade Runner, das ist Marvel.

Ja, eine Filmkritik und allgemeines Gemoser über mehrere Beiträge zu verteilen, ist vllt. die die beste Methode, umsomehr bedanke ich mich bei allen, die bis hierhin mitgelesen haben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s